10.530 Euro Für 10 Erfurter INITIATIVEN

Am Donnerstag, 28.01.2021, entschied das Erfurter SpendenParlament 2020 über zehn Förderanträge lokaler Projekte und die Verwendung von 10.530 €.

„Wir freuen uns sehr, dass alle zehn Projekte bedacht werden konnten,“ erklärt Thomas Koch, Vorstand der BürgerStiftung Erfurt: „Noch nie hatten wir so viele Anträge und nie so viele Mitglieder. Und auch das Spektrum der Anträge ist in diesem Jahr deutlich vielfältiger als in der Vergangenheit.“

Coronabedingt fand das Plenum des Erfurter SpendenParlaments diesmal geteilt und online statt: schon im Vorfeld hatten die Mitglieder des Erfurter SpendenParlaments aus den ursprünglich 18 Förderanträgen zehn Favoritenprojekte ausgewählt. Dem Antragsvolumen von rund 13.000 € standen zu Beginn des Plenums 10.000 € gegenüber. Die BürgerStiftung Erfurt, Träger des Projektes hatte kurzfristig das Budget aufgestockt, um alle Projekte bestmöglich finanzieren zu können. Letztlich ließen sich davon auch andere Mitglieder des Erfurter SpendenParlaments inspirieren, sodass am Ende 10.530 € ausgeschüttet werden konnten.

Im Ergebnis werden folgende zehn Antragssteller für die Umsetzung ihrer Projekte mit folgenden Beträgen bedacht:

  • Erdkinder e. V.: „Aufbau einer Tröpfchenbewässerung“ – 600,00 €
  • Pixel Sozialwerk gUG: „Spielmaterial für die neuen Räume im Rieth“ – 500,00 €
  • Domino e.V.: Indigene (T)Räume auf dem Kasper, Domino e.V. – 750,00 €
  • Die bunten Schafe e. V.: „Pausi“ – 1.500,00 €
  • Feuerwehrverein Möbisburg / Rhoda: „Wettkampfbahn der Jugendfeuerwehr“ – 780,00 €
  • Stark unter einem Dach e.V.: „Hill Girls on Tour“ – 400,00 €
  • CVJM Erfurt e.V.: „Neuer Bandkeller“ CVJM Erfurt e.V. – 1000,00 €
  • Jesus-Projekt Erfurt e. V. „bärenstarkes Spielmobil“ – 1750,00 €
  • Förderverein „Kindergarten am Nordpark“ : „Erlebnisgarten“ – 1500,00 €
  • Freunde des Forsthauses Willrode e.V.: „Wipfelrauschen 2021“ – 1750,00 €

Thomas Koch dankt den Mitgliedern des Erfurter SpendenParlaments für Ihr Engagement und ihre Entscheidungen. Gleichzeitig kündigt er an, dass die nächste Sitzung des Erfurter SpendenParlaments für den Herbst 2021 geplant ist. Bereits jetzt können wieder Anträge auf Förderung durch das Erfurter SpendenParlament eingereicht werden. Ebenso nimmt die BürgerStiftung Erfurt ab sofort Spenden und Anmeldungen als Parlamentarierinnen und Parlamentarier entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.